Modernisierung Gewerbebau

„Aus Alt mach Neu“ – so lautete auch hier der Auftrag.
Ein bestehendes, in die Jahre gekommenes Speditionsgebäude mit Lagerbereichen und Bürokomplex sollte an die neue Aufgabe baulich angepasst, modernisiert und neu gestaltet werden.
Dabei gab es eine wesentliche Änderung im Nutzungsschwerpunkt: Es sollte ein Gefahrgutlager entstehen, das aufgrund seiner Nutzungsart und eingelagerten Menge speziell genehmigungspflichtig ist.
Es müssen alle behördlichen Stellen gehört werden, alle spezifischen Anträge und Genehmigungen eingeholt werden und beim Bau die richtigen Materialien mangelfrei eingebaut werden.
Abschließend gibt es eine Abnahme durch das Bauamt, den Prüfstatiker und den TÜV, damit das Objekt in Betrieb gehen kann.

Lagerbereich_2-Schritt 1_alt-Bestand
Lagerhalle-innen-Bestand
Dachbereich-Schritt 2_Innenraum-neu-Umbauphase
Dachbereich-Schritt 3_Innenraum-neu-fertig
Halle-Schritt 1_Fassade-alt-Bestand
Halle-Schritt 2_Fassade-neu-Entwurf
Ausgangssituation-Lagerhalle-1-alt-Bestand
Ausgangssituation-Lagerhalle-2-Bestand
Galeriebereich-innen-alt-Bestand
Halle-innen-neu
Bäckereifassade-alt-Bestand
Bäckereifassade-neu-fertig
Baeckerei-innen-alt-Bestand
Baeckerei-innen-neu-fertig